Makita ELM3320 Elektro-Rasenmäher

Bestseller Nr. 1

Letzte Aktualisierung am 17.01.2024 um 17:06 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Makita ELM3320 Elektro-Rasenmäher – Der kleine Helfer für den perfekten Rasen

Mal ganz ehrlich, was gibt es Erholsameres als einen saftigen grünen Rasen? Es ist wie ein kleines Paradies direkt vor der Haustür. Und damit dieses Grün auch immer in Topform bleibt, ist ein zuverlässiger Rasenmäher unerlässlich. Aus diesem Grund hab ich mich den Makita ELM3320 Elektro-Rasenmäher mal genauer angeschaut und möchte euch meine Eindrücke schildern.

Design und Handhabung: Kompaktes Kraftpaket

Der erste Blick auf den Makita ELM3320 bestätigt, was man von einer Marke wie Makita erwartet – solide Verarbeitung und ein ansprechendes Design. Mit einer Schnittbreite von 33 cm ist dieser Mäher speziell für kleine bis mittelgroße Gärten konzipiert. Besonders beeindruckt hat mich sein leichtes Gehäuse, was die Handhabung zu einem echten Kinderspiel macht. Man kann ihn fast wie einen Koffer herumtragen, ohne dabei ins Schwitzen zu kommen.

Die Leistung: Klein Aber Oho!

Trotz seiner kompakten Größe liefert der ELM3320 ordentlich Power. Mit 1200 Watt ist er kein Softie und geht selbst mit höherem Gras entschlossen um. Hier erkennt man den wahren Charakter eines Mähers – Schnitt für Schnitt, sauber und präzise. Die fünf einstellbaren Schnitthöhen geben zudem Flexibilität für jede Rasenlaune.

Im Einsatz: Wie läuft der Makita ELM3320?

Kommen wir zum praktischen Teil. Die eigentliche Überprüfung findet ja bekanntlich im Alltag statt. Bereit für ein Workout? Keine Sorge, der ELM3320 lässt euch nicht alt aussehen. Seine Benutzerfreundlichkeit ist ein klarer Pluspunkt. Ein einfacher Druck auf den Startknopf und das Gerät surret los, als wäre es darauf bedacht, euch zu beeindrucken. Dank des Tragegriffs und des klappbaren Gestänges findet er zudem auch in der kleinsten Gartenhütte seinen Platz.

Die Fakten sprechen für sich

  • Schnittbreite: 33 cm
  • Leistung: 1200 Watt
  • Schnitthöheneinstellung: 5 Positionen (20-55 mm)
  • Gewicht: 11.5 kg

Das bedeutet, der Makita ELM3320 ist leistungsstark genug, um durch dein Gras zu wirbeln, dabei aber auch leicht genug, um ihn nach getaner Arbeit wieder zu verstauen.

Konkurrenzvergleich: Wie schneidet der Makita ab?

Andere Elektro-Rasenmäher in der gleichen Klasse tendieren dazu, entweder schwerer oder weniger leistungsfähig zu sein. Da finde ich, der Makita hat den goldenen Mittelweg gefunden. Er bietet eine perfekte Balance zwischen Leichtigkeit und Kraft. Sein Design und seine Farbgebung sind obendrein auch noch ein Augenschmaus.

Stärken und Schwächen: Ein offenes Wort

Jedes Gartengerät hat seine Pros und Kontras. Und so ist es auch beim ELM3320. Die Stärken liegen klar in der Bedienfreundlichkeit und Leistungsfähigkeit. Etwas kritisch sehe ich die Langlebigkeit des Fangkorbs. Hier hätte ich mir vielleicht ein robusteres Material gewünscht. Und obwohl der Mäher flink seine Runden dreht, muss bei hohem oder feuchtem Gras vielleicht doch öfter mal nachgearbeitet werden.

Aber, ja, alles in allem dominiert der Rasenmäher durch seine zuverlässige Funktionsweise und sein benutzerfreundliches Design.

Verbesserungspotenzial: Was wurde gegenüber dem Vorgängermodell getan?

Alte Zöpfe sollte man abschneiden, und das hat Makita beim ELM3320 geschickt umgesetzt. Das vorherige Modell hatte seine Schwierigkeiten mit der Schnitthöhenverstellung – das ist beim neuen nicht mehr der Fall. Die Verbesserungen sind deutlich spürbar und machen die Rasenpflege zum Vergnügen.

Was sagen die Zahlen? Entscheidungskriterien beim Rasenmäherkauf

Bei Rasenmähern gibts ein paar Schlüsselnummern, die man im Auge behalten sollte: Gewicht, Leistung und Schnitthöhe. Der Makita ELM3320 bringt diese perfekt ins Gleichgewicht. Dennoch sollte man die Größe des eigenen Gartens berücksichtigen. Ist der Rasen eher ein Fußballfeld, braucht man wohl einen größeren Mäher.

Die Rasenmäher-Ästhetik: Hübsch und funktional

Zu guter Letzt noch ein Wort zum Design. Ja, die Optik ist nicht alles, aber wenn man schon einen Rasenmäher durch den Garten schiebt, dann doch bitte einen schicken. Der Makita ELM3320 trifft genau diesen Punkt und zeigt, dass Funktion und Form Hand in Hand gehen können.

Abschliessende Gedanken: Ein Wunderwerk für den Rasen?

Abschließend muss ich sagen, der Makita ELM3320 ist ein ausgezeichneter Begleiter für alle, die ihren Garten lieben und Wert auf einen gepflegten Rasen legen. Mit Kraft, Ausdauer und einem attraktiven Äußeren steht er bereit, euch die Gartenarbeit zu erleichtern. Für weitere Informationen schaut doch auf der offiziellen Website von Makita www.makita.de vorbei.

Genug gelesen, jetzt ist es Zeit, eure Gärten zu verschönern und den Makita ELM3320 selbst in Aktion zu erleben. Packen wirs an!


Passende Tests:


Video: Makita ELM3320 Elektro-Rasenmäher

Youtube

Vergleichsprodukte

AngebotBestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
AngebotBestseller Nr. 3
AngebotBestseller Nr. 4

Letzte Aktualisierung am 21.12.2023 um 06:10 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Günstige Angebote und Preisvergleich

Otto Shop

ALDI Onlineshop

LIDL

Kaufland

Schreibe einen Kommentar